Herzlich Willkommen bei den Berliner Schulgeographen             

Gemeinnütziger Verband für geowissenschaftliche, geoökologische und geographische Bildung sowie Nachhaltigkeitserziehung

Impressum

Verband Deutscher Schulgeographen e. V.,  LV Berlin

Die Homepage des VDSG - Landesverband Berlin ist eine Service- und Informationsplattform des Landesverbandes Berlin im Verband Deutscher Schulgeographen e.V. (VDSG).

Lehrerinnen und Lehrer finden hier kostenfreie Informationen und Materialien rund um den Geographieunterricht. Das Angebot wird finanziert aus den Mitteln der Mitglieder.

Anbieter i.S.d. § 6 MDStV / § 6 TDG:

Verband Deutscher Schulgeographen e.V., Landesverband Berlin

1. Vorsitzender und Redaktion

Klemens Rinklake,  Alt-Lichtenrade 52 d,  12309 Berlin,  Tel.: 030 / 746 25 36,  e-mail: rinklake@t-online.de

Copyright

Sämtliche Rechte an den Inhalten von der Homepage des VDSD-Berlin liegen, soweit nicht anders vermerkt, beim Verband Deutscher Schulgeographen e.V., Landesverband Berlin. Die Bildrechte von den auf der Homepage verwendeten Fotos liegen beim Landesverband Berlin bzw. wurden uns diese unter "CCO Public Domain Lizenz" von www.pixabay.com zur Verfügung gestellt. Ebenfalls werden für die Hauptgrafik Fotos aus dem Bilderarchiv des Domain-Anbieters genutzt.

Soweit die Rechte beim Verband Deutscher Schulgeographen e.V., Landesverband Berlin liegen, ist der Gebrauch von Unterrichtsmaterial und sonstigen Inhalten im regulären Schulunterricht ausdrücklich erwünscht und erlaubt.

Jede über den Gebrauch dieser Inhalte im Schulunterricht und die gesetzlich zulässigen Fälle (z.B. das Zitatrecht oder Vervielfältigungen zum privaten Gebrauch) hinausgehende Verwertung von urheberrechtlich geschützten Inhalten, insbesondere durch Vervielfältigung und Verbreitung auch in elektronischer Form, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Rechteinhaber. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Redaktion.

Disclaimer

Verband Deutscher Schulgeographen e.V., Landesverband Berlin übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte fremder Angebote. Seiten, auf die wir durch externe Links unmittelbar verweisen, werden von uns vor dem Setzen eines Links sorgfältig ausgewählt. Auf spätere Änderungen von unmittelbar verlinkten Seiten sowie auf Inhalte nachfolgender Seiten fremder Angebote haben wir jedoch keinen Einfluss. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von späteren Änderungen unmittelbar verlinkter Seiten, den Inhalten auf nachfolgenden Seiten sowie deren Anbietern.

Hinweisen an die Redaktion auf veränderte Inhalte verlinkter Seiten werden wir selbstverständlich schnellstmöglich nachgehen.

Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.



Mitteilung zur DSGVO

 

Am 25.05.2018 trat die EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft.

Wir möchten Sie hiermit über die Verwendung Ihrer Daten im Bereich der Mitgliederverwaltung / Kasse im VDSG(LV Berlin) informieren:

             - welche Daten Sie mir überlassen haben,

             - zu welchem Zweck Ihre Daten verwendet werden,

             - wie lange Ihre Daten gespeichert werden.


Beim Eintritt in den Verband wurde  Ihnen strengster Datenschutz zugesichert. Diese Zusicherung gilt unverändert weiter, und zwar für alle Daten, die Sie dem Verband beim Eintritt in den VDSG (LV Berlin) mit Ihrer Unterschrift zur Verwendung anvertraut haben.

Das waren folgende Angaben:

 Name, Geburtsdatum, Fächerkombination, Dienststelle, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung.

 Diese Daten verlassen den Bereich des Landesverbandsvorstandes nicht - außer aus folgenden Gründen:

1. Ihre allgemeinen Daten werden nur verwendet, um, wenn nötig, Ihre persönliche Betreuung sicherzustellen.

2. Ihre eMail-Adresse verwendet der Landesvorstand  für schnellen, kostengünstigen Kontakt. Sie wird  ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben.

3. Ihre aktuelle Bankverbindung wird einmal jährlich im Frühjahr über eine verschlüsselte Leitung an die Postbank übermittelt, damit dort die Abbuchung des Jahresbeitrages durchgeführt werden kann. Dort wird die Liste sofort nach Gebrauch gelöscht, da sie im Folgejahr aktualisiert neu übermittelt wird.

4. Ihre  Anschrift wird bei Bedarf unter Wahrung der Datensicherheit zum Versand unserer Verbandsnachrichten / Einladungen an den Versender (z.B. Westermann Verlag, Ortsausschüsse der regionalen Geographentage oder des „Deutschen Kongresses für Geographie“) übermittelt. Nach dem Versand werden die Daten gelöscht und bei Bedarf erneut aktuell übermittelt.

5. Im Falle eines Austritts aus dem Verband werden alle hier vorliegenden Daten unverzüglich gelöscht. Spätere Bescheinigungen können daher nicht mehr erstellt werden.

 

Auf der Homepage des Landesverbandes Berlin werden keine Mitglieder-Daten verarbeitet. In den Berichten genannte Personen werden zuvor um die Zustimmung zur Veröffentlichung gebeten. Bilder werden ab dem 25.5.18 nur zusammen mit dem Namen des Rechtinhabers veröffentlicht. 

 Berlin, den 22.8.2018